Ansprechpartner:

Jörg Meyer

(Teamleiter)
Tel +49 40 540093-22
Fax +49 40 540093-47

Kristina Bobrzik

Tel +49 40 540093-21
Fax +49 40 540093-47

PUR-Fendersysteme

WILLBRANDT Fender für Schiff und Hafen (Deutsch/Englisch) - H70101

Diese Fendersysteme bestehen aus einem geschlossenzelligen PE-Schaumkern und einer abriebfesten und nicht färbenden Außenhaut. Durch die individuelle Formgebung ist der Aufbau eines kompletten Fendersystems möglich. Eine mögliche Beschädigung der Außenhaut führt nicht zum Ausfall des Fenders, da die Energie durch den geschlossenzelligen PE-Schaum aufgenommen wird.

Diese Fender können in zwei Verfahren hergestellt werden:

Formteil-Verfahren 
PUR wird in Form gegossen, dadurch glatte Außenhaut und passgenaue Fertigung.

Spray-Verfahren
PUR wird manuell auf den Schaumkern gesprüht. Durch die individuelle Fertigung entstehen keine Formkosten, was gerade bei Klein- und Kleinstserien interessant ist.

Die Fertigung und der Einbau erfolgen in Segmenten, die bei Beschädigungen problemlos ausgetauscht werden können. PUR-Fendersysteme sind in verschiedenen Farben produzierbar und kommen vielfach als umlaufende Fenderungen bei Einsatzschiffen zum Tragen.

druckenDatenschutzerklärungImpressum