Katalog bestellen und Fußball gewinnen!

Gewinnen Sie bei einer Kataloganforderung einen Fußball!

Ansprechpartner:

Anja Biederer

(Teamleiterin)
Tel +49 40 540093-14
Fax +49 40 540093-47

Isabell Albers

Tel +49 40 540093-12
Fax +49 (0)40 540093-47

Bettina Körting

Tel +49 40 540093-19
Fax +49 (0)40 540093-47

Katharina Meyer

Tel +49 40 540093-430
Fax +49 40 540093-47

SCHWINGMETALL® Classic Plus

CONTI SCHWINGMETALL Lieferprogramm (Deutsch/Englisch) - S10103

Bei der SCHWINGMETALL ® Classic Plus Serie handelt sich um technisch hochwertige Produkte mit Zusatznutzen. Zahlreiche Größen und Ausführungen mit unterschiedlichen Metallteilanschlüssen ergeben freie Konstruktionsmöglichkeiten mit vielseitigen Anwendungen.

Produkte der SCHWINGMETALL ® Classic Plus Serie sind:

  • SCHWINGMETALL® Kombi-Elemente
    mit Puffern oder Schienen, konstruiert für Schräglagerungen mit Eigenfrequenzen bis 3,7 Hz bei sehr guter Querstabilität.
  • SCHWINGMETALL® Konuslager
    sind universell einsetzbare Aggregatlagerungen für mittlere Lasten. Durch die hohen Radialsteifigkeiten, bezogen auf die axialen Steifigkeiten, wird eine gute Querstabilität erreicht. Mit entsprechenden Scheiben ergänzt, verfügen diese Lager über Endanschläge bzw. Abreißsicherung.
  • SCHWINGMETALL® Schienen
    eignen sich besonders für federnde Lagerungen von schweren und schwersten Maschinen, Aggregaten und Fundamenten.
  • SCHWINGMETALL® Torsionsbuchsen
    ermöglichen die stoßfreie Übertragung von Drehmomenten. Die Elastizität dieser Buchse erlaubt kleine Fluchtungs- und Winkelfehler der beiden Wellenenden.
  • SCHWINGMETALL® Nietpuffer
    eignen sich hervorragend zum schnellen Befestigen. Insbesondere bieten sie die Möglichkeit zur Zeiteinsparung, wenn größere Mengen gleicher Puffer in schneller Abfolge zu verbauen sind.
  • SCHWINGMETALL® Dach-Elemente
    sind vielfach einsetzbare Aggregatlager. Im Allgemeinen werden sie so eingesetzt, dass die statische Last in Z-Richtung wirkt. Es gibt Dach-Elemente mit Abreißsicherung.
  • SCHWINGMETALL® Hut-Elemente
    sind für Massen von 5 kg bis 220 kg geeignet. Sie bieten in Hoch- und Querrichtung gleiche Steifigkeiten.
  • SCHWINGMETALL® Glocken-Elemente
    eignen sich für Anwendungen, bei denen Masse (von 2 kg bis 70 kg) hängend gelagert werden sollen.
  • SCHWINGMETALL® Geräte-Elemente
    eignen sich besonders, um geringe Massen (von 2 kg bis 25 kg je Lagerpunkt) bei niedrigen Eigenfrequenzen zu lagern.
  • SCHWINGMETALL® Ring-Elemente
    Der vierteilige Außenring des Ring-Elementes wird in eine Bohrung mit Untermaß eingepresst. Auf diese Weise kann eine Welle, die in der inneren Buchse montiert wird, elastisch eingelagert werden.
  • SCHWINGMETALL® Bügel-Elemente
    sind geeignet um Wellenenden elastisch auf ebenen Flächen zu befestigen. Das Element erlaubt axiale, radiale, torsionale und kardanische Bewegungen, jeweils mit einer eigenen Federsteifigkeit.
  • SCHWINGMETALL® Flansch-Elemente
    stellen für Massen von 20 kg bis 240 kg eine einfach zu realisierende und robuste Lagerung dar. Mit den notwendigen Anschlagscheiben auf Ober- und Unterseite ist die Ausreißsicherheit gewährleistet. Die Anschlagscheiben gehören nicht zum Lieferumfang.
  • SCHWINGMETALL® Topf-Elemente
    lösen das Problem der niveauregulierten, befestigungslosen Lagerung von Maschinen und Aggregaten. Sie sind speziell konstruiert für nahezu gleiche Federwerte in Hoch- und Querrichtung. Mit ihrer Niveauregulierung lassen sich Maschinen und Aggregate höhengenau ausrichten.
druckenDatenschutzerklärungImpressum